One Skein, One Cowl – Ein Wollknäuel, ein Loop

As you probably have noticed by now: I am on a mission to knit up my stash of wool – at least I’m having a go at it.

 Lots of leftovers and quite a bunch of single skeins – what to do? Well, in this case Ravelry is your best friend. So therefore here my first suggestion for a one-skein-project: 
 
Abi Gregorio’s free “Drop Stitch Cowl” pattern
A quick knit, very easy and very comfortable and warm to wear.

I happened to have a spare skein of Drops Eskimo, which was just perfect for this cowl. 

And gone is yet another skein!

 ***
Wie du sicher bereits bemerkt hast arbeite ich dieses Jahr hart daran, meinen Wollberg zu verstricken – oder zumindest versuche ich es. 

Viele Wollreste und einige einzelne Wollknäuel – was tun? Nun ja, Ravelry ist in dieser Lage dein bester Freund. Hier ist jedenfalls nun mein erster Vorschlag für ein “Ein-Wollknäuel-Projekt”: 

Abi Gregorio’s “Drop Stitch Cowl” Anleitung (leider nur auf Englisch erhältlich).

Strickt sich flux, ist sehr einfach und ist super angenehm zu tragen.
Ich hatte zufällig ein Wollknäuel von Drops Eskimo übrig, das perfekt zu dieser Anleitung passte.

Und schwupps, wieder ist ein Wollkäuel verschwunden!
Advertisements

  One thought on “One Skein, One Cowl – Ein Wollknäuel, ein Loop

  1. September 5, 2014 at 09:12

    Mit welcher NS hast du denn diesen cowl gestrickt?

    Like

    • September 5, 2014 at 19:29

      Es ist zwar schon eine Weile her, aber ich bin mir recht sicher, dass es die in der Anleitung angegebene Nadelstärke war (d.h. 10mm).

      Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: